Mitgliedschaft

Falls Sie interessiert am Fechtsport sind, haben Sie mehrere Möglichkeiten, diesen im Zuger Fechtclub auszuüben. Allgemeine Informationen können Sie dem Informationsblatt des Zuger Fechtclub sowie dieser Seite entnehmen.

Schulsport der Stadtschulen Zug
Der Zuger Fechtclub bietet für Kinder von der 3.-6. Klasse in Zusammenarbeit mit der Stadt Zug den Schulsport an. Dabei kannst Du mit gleichaltrigen Kindern die ersten Einblicke in den Fechtsport tätigen. Dieser Kurs findet immer ab den Sommerferien für ein Jahr statt. Weitere Informationen dazu kannst Du hier entnehmen.

Anfängerkurse
Sie haben noch nie gefochten und möchten diese überaus spannende und abwechslungsreiche Sportart einmal ausüben? Dann besuchen Sie doch einen Anfängerkurs im Zuger Fechtclub. Diese richten sich einerseits an Kinder (Anfängerkurs Kids), wie auch an Jugendliche und Erwachsene (Anfängerkurs Erwachsene). Alle Informationen finden Sie hier.

Sie haben schon einmal gefochten?
Sie kennen den Fechtsport und wollen diesen wieder bei uns ausüben? Dann kommen Sie doch in unsere Halle zu einem Schnuppertraining. Sie können dann selber entscheiden, ob Sie als Auffrischung einen Anfängerkurs besuchen wollen oder ob Sie direkt wieder als Mitglied des Zuger Fechtclubs mit dem Fechtsport beginnen wollen.

Sie wollen Mitglied im Zuger Fechtclub werden?
Dann füllen Sie die Beitrittserklärung aus und lassen Sie uns diese zukommen.

Mitgliederbeiträge
Der Jahresbeitrag umfasst einerseits den Mitgliederbeitrag und andererseits die vom Schweizerischen Fechtverband (SFV) obligatorische Schweizer Fechtlizenz, die jedes Mitglied eines dem SFV angehörigen Vereins besitzen muss.

Die Generalversammlung des Zuger Fechtclubs hat folgende Beiträge festgelegt:

* Die Lizenzgebühren können vom SFV an der kommenden GV eventuell angepasst werden. Falls der SFV beschliesst, die Beträge zu erhöhen, werden diese Beträge entsprechend angepasst.

Auszug aus den Statuten des Zuger Fechtclubs
 Art. 4 Austritt   

„Der Austritt der Mitglieder ist jederzeit möglich und erfolgt auf schriftliches Gesuch an den Präsidenten per Ende des Kalenderjahres. Austretende haben für das laufende Jahr den jeweiligen vollen Jahresbeitrag zu entrichten.“

Die kompletten Statuten des Zuger Fechtclubs können hier eingesehen werden.